Katja Suding Pressemitteilung

SUDING: Abschlussprüfungen ausfallen zu lassen, ist keine Lösung

Zur Debatte über die Durchführung von Abschlussprüfungen erklärt die stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Katja Suding:

„Die Abschlussprüfungen dieses Jahr wegen Corona ausfallen zu lassen, ist keine Lösung. Wir müssen verhindern, dass so unseren Schülern der Makel eines Corona-Schulabschlusses angeheftet werden könnte. Anstatt die Zukunftschancen einer ganzen Schülergeneration zu beschneiden, sollten wir mit klugen Hygienekonzepten Präsenzprüfungen ermöglichen. Dafür müssen Bund und Länder sicherstellen, dass ausreichend Schnelltests, Masken und Luftfiltern für die Schulen zur Verfügung stehen. Um Abstandsregeln bei den Prüfungen einzuhalten, können diese beispielsweise auch in ohnehin leerstehenden Veranstaltungshallen stattfinden. Darüber hinaus braucht es pragmatische Lösungen, um auch digitale Abschlussprüfungen zu ermöglichen.“

Immer informiert - unser Presseverteiler

Jetzt anmelden

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert