Till Mansmann Pressemitteilung
Abgeordneter
Entwicklungspolitischer Sprecher

Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Tel: 030 227 72400

MANSMANN: Afrika-Strategie passt Entwicklungszusammenarbeit an Realitäten des 21. Jahrhunderts an

Zur Afrika-Strategie erklärt der entwicklungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Till Mansmann:

„Mit der Afrika-Strategie wird der Blick der deutschen Entwicklungszusammenarbeit auf den afrikanischen Kontinent endlich den Realitäten des 21. Jahrhunderts angepasst. Wir haben klargemacht, dass Afrika kein Krisen-, sondern vor allem ein Chancenkontinent ist, ohne den die erforderlichen globalen Transformationsleistungen nicht zu meistern sind. Daher ist eine enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit Europas mit Afrika, beispielsweise innerhalb von Energie- und Wasserstoffpartnerschaften, nicht nur im entwicklungs-, sondern auch im sicherheits- und energiepolitischen Interesse Deutschlands. Genau das spiegelt die überarbeitete Strategie wider. Mit der Afrika-Strategie hat das BMZ auch den Anfang vom Ende einer zu kleinteiligen Projektlogik gemacht, die wir überwinden wollen. Jetzt müssen die anderen Ressorts nachziehen, damit es eine kohärente Afrika-Strategie der gesamten Bundesregierung gibt. Die Fäden könnten idealerweise bei einem im Kanzleramt angesiedelten Wirtschaftsbeauftragten für den afrikanischen Kontinent zusammenlaufen.“

Immer informiert - unser Presseverteiler

Jetzt anmelden

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert