Jürgen Lenders Pressemitteilung
Abgeordneter
Sprecher für LSBTI

Verkehrsausschuss

Tel: 030 227 74312

LENDERS: Flagge zeigen gegen Homo- und Transfeindlichkeit

Zum Aktionsplan für Akzeptanz und Schutz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt „Queer leben“ erklärt der Sprecher für LSBTI der FDP-Fraktion Jürgen Lenders:

„Wir zeigen Flagge gegen Homo- und Transfeindlichkeit. In einem freiheitlich-demokratischen Land soll niemand aufgrund seiner geschlechtlichen oder sexuellen Identität Angst vor gewaltsamen Übergriffen haben müssen. In den letzten Jahren haben wir schon viel für die LSBTI-Community erreicht. Mit dem Aktionsplan ‚Queer leben‘ stellen wir wesentliche Weichen hin zu mehr Selbstbestimmung. Es geht dabei nicht nur um rechtliche Gleichstellung, sondern auch um gesellschaftliche Akzeptanz. Wir setzen mit der Erweiterung von Artikel 3 GG und der separaten Erfassung von Hasskriminalität gegen queere Menschen auf Maßnahmen gegen Queerfeindlichkeit. Wir ersetzen das verfassungswidrige Transsexuellengesetz durch ein Selbstbestimmungsgesetz und passen das Abstammungs- und Familienrecht an die Lebensrealitäten des 21. Jahrhunderts an.“

Weitere Meldungen

Immer informiert - unser Presseverteiler

Jetzt anmelden

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert