Christine Aschenberg-Dugnus Pressemitteilung

ASCHENBERG-DUGNUS: Öffnungsdebatte ist ein Zeichen vorausschauenden politischen Handelns

Zur Öffnungsdebatte erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion Christine Aschenberg-Dugnus:

„Die derzeitige Öffnungsdebatte ist ein Zeichen vorausschauenden politischen Handelns. Die Bürger in Deutschland interessiert, unter welchen Voraussetzungen die Einschränkungen schrittweise zurückgenommen werden können. Eine solche Diskussion ist wichtig, um Perspektiven aufzuzeigen und in der Bevölkerung Hoffnung und Motivation zu stärken. Denn nicht die Höhe der Inzidenz ist entscheidend, sondern eine mögliche Überlastung des Gesundheitssystems. Allerdings hat Deutschland den Infektionshöhepunkt im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern noch nicht erreicht. Wir müssen die Lage daher stets weiterhin konzentriert analysieren.“

Weitere Meldungen

Immer informiert - unser Presseverteiler

Jetzt anmelden

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert