Christine Aschenberg-Dugnus Pressemitteilung

ASCHENBERG-DUGNUS: Impfgipfel muss noch diese Woche stattfinden

Zur Verschiebung des Impfgipfels erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion Christine Aschenberg-Dugnus: 

„Die Verschiebung des Impfgipfels kommt zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Wir brauchen gerade jetzt mehr Transparenz und Aufklärung. Denn Bundesgesundheitsminister Spahns Entscheidung, die Impfungen mit dem Astrazeneca-Impfstoff auszusetzen, wirft die gesamte Impfkampagne zurück. Daher wäre gerade jetzt ein Impfgipfel wichtiger denn je, um mit allen Beteiligten zu beraten. Dazu zählt auch der Hersteller Astrazeneca, der unbedingt eingeladen werden sollte. Klar ist: Der Impfgipfel muss noch diese Woche stattfinden. Dabei müssen alle Optionen auf den Tisch, um die Impfkampagne zu beschleunigen und wo nötig anzupassen. Einen weiteren Impfstau können wir uns nicht leisten.“

Immer informiert - unser Presseverteiler

Jetzt anmelden

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert