Stellenangebot

Referent/in „Stabstelle Zukunft der Innen- und Rechtspolitik“ (m/w/d)

Die Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag trägt als Teil der Ampel-Koalition Verantwortung für unser Land. Wir wollen die Zukunft Deutschlands aktiv gestalten und verstehen uns als Fortschrittsbeschleuniger. Für diese spannende Aufgabe sucht die FDP-Bundestagsfraktion eine Referent/in „Stabstelle Zukunft der Innen- und Rechtspolitik“ (m/w/d).

Als Referent/in im Arbeitskreis III der FDP-Bundestagsfraktion haben Sie die Aufgabe, zukunftsweisende Ideen, Konzepte und Forderungen im Bereich der Innen- und Rechtspolitik zu entwickeln. Dazu beobachten, analysieren und bewerten Sie aktuelle Entwicklungen sowie strukturelle Fachdebatten in Ihrem Zuständigkeitsbereich. Sie prüfen Regierungsvorhaben auf ihr liberales Gestaltungspotential und suchen innovative Antworten für die Herausforderungen von morgen. Durch Ihre Arbeit unterstützen Sie Ihren Arbeitskreis bei der Einordnung innen- und rechtspolitischer Fragen sowie bei der Abstimmung und Aufbereitung neuer, vorausschauender Positionen. Dabei halten Sie den Kontakt zu relevanten Organisationen, Verbänden und Institutionen und verfolgen auch die Positionierung der politischen Wettbewerber.

Wir erwarten:

  • ein überdurchschnittlich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium mit mindestens befriedigenden Leistungen im 1. und 2. Staatsexamen; alternativ ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium und einschlägige Berufserfahrung mit Fokus auf innen- und/oder rechtspolitische Themen,
  • idealerweise erste Berufserfahrungen in politiknahen Bereichen oder im Bereich Öffentlichkeits- und Pressearbeit,
  • ein ausgeprägtes Interesse und Verständnis für politische Prozesse,
  • Freude an der Textarbeit sowie große Formulierungssicherheit in Wort und Schrift,
  • eine selbstständige Arbeitsweise, Mut zur Eigeninitiative und ausgeprägte Teamfähigkeit,
  • eine hohe Belastbarkeit und Bereitschaft zu zeitlich flexibler Berufsausübung,
  • ein sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden, Verbänden und Journalisten,
  • die Identifikation mit den politischen Zielen der Freien Demokraten.

Sie erwartet:

  • eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung in einem motivierten Team von Überzeugungstätern,
  • ein Arbeitsplatz am Puls des politischen Berlins im Deutschen Bundestag mit idealer Anbindung an den ÖPNV,
  • eine Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst sowie zusätzlich einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung und einer Krankenzusatzversicherung,
  • ein Arbeitgeber, der die Möglichkeiten der Digitalisierung konsequent nutzt, um ein zeitlich und örtlich flexibles, familienfreundliches Arbeiten zu ermöglichen,
  • die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben und aktiv mitzugestalten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt unter: www.fdpbt.de/fortschrittsbeschleuniger-gesucht.

Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag
Ihr Ansprechpartner: Herr Marco Starzonek, Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gelten ergänzende Bestimmungen, die unter https://www.fdpbt.de/fraktion/datenschutzerklarung abrufbar sind.

Mit unserem Newsletter bleiben Sie informiert