TONCAR: Die Mitte der Gesellschaft muss endlich spürbar entlastet werden

Zum Steuerzahlergedenktag erklärt der finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion Dr. Florian Toncar:

„Auch dieses Jahr fällt der Steuerzahlergedenktag wieder in die zweite Jahreshälfte. Das bedeutet, dass die Menschen in Deutschland mehr als die Hälfte ihres Einkommens an den Staat abgeben müssen. Bereits seit langem werden kaum irgendwo auf der Welt die Bürger durch Steuern und Abgaben so hoch belastet wie in Deutschland, insbesondere die hart arbeitende Mitte der Gesellschaft. Wir belegen damit einen traurigen Spitzenplatz im internationalen Vergleich. Die mittleren Einkommen müssen daher endlich spürbar entlastet werden: Der Soli muss vollständig abgebaut und die kalte Progression abgeschafft werden. Diejenigen, die unsere Gesellschaft durch Leistungsbereitschaft, Fleiß und Engagement tragen, dürfen nicht weiter derart geschröpft werden.“

Zur Übersicht